schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

SCHÄDLINGSBEKÄMPFUNG IM LEBENSMITTELBETRIEB

HACCP Schädlingsbekämpfung: Zuverlässiger Schutz vor Schädlingen in Lebensmittelbetrieben

Bekämpfung, Monitoring und Prävention

Hygiene ist in Lebensmittelbetrieben unerlässlich – die EU-Verordnung (EG) Nr. 852/2004 fordert dafür verbindlich in allen lebensmittelverarbeitenden Unternehmen ein HACCP-Konzept. Ein wichtiger Baustein in diesem Konzept ist die HACCP Schädlingsbekämpfung. Wespina ist Ihr Partner für die akute Schädlingsbekämpfung, kontinuierliches Monitoring und zuverlässige Präventionsmaßnahmen – wir erstellen für Sie ein individuelles HACCP Konzept zur Schädlingsvermeidung und -bekämpfung!

Effektive und langfristige HACCP Schädlingsbekämpfung und Vorbeugung: Mit Wespina erfüllt Ihr Lebensmittelbetrieb alle Hygiene-Anforderungen und Qualitätsrichtlinien!

Effiziente und zuverlässige HACCP Schädlingsbekämpfung für Unternehmen – Unser Vorgehen

Als nach DIN EN 16636 zertifizierter Schädlingsbekämpfer kennt sich Wespina mit den hohen Hygieneanforderungen im Bereich der Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben aus und bietet Ihnen eine Vielzahl an Leistungen, die zusammen ein starkes Konzept ergeben.

Ist-Analyse & Gefahrenbeurteilung
Beauftragen Sie uns aufgrund eines akuten Schädlingsbefalls, prüfen wir, welcher Art dieser Befall ist und wo dessen Ursprung liegt. Bei der präventiven Beauftragung ermitteln wir alle potenziellen Gefahrenquellen für die Hygiene in Ihrem lebensmittelverarbeitenden Betrieb sowie das jeweilige Schädigungspotenzial. Zudem bestimmen wir die kritischen Kontrollpunkte und Werte zur effektiven Schädlingsbekämpfung.

Smarte HACCP Schädlingsbekämpfung
Für die akute Schädlingsbekämpfung gemäß HACCP setzen wir auf eine moderne und giftfreie Vorgehensweise. Wir verwenden Smart Traps (giftfreie Funkfallen), Schlagfallen-Systeme, Lichtfallen, Pheromon-Verwirrungstechnik, Wärmebehandlung und mehr – so können wir eine effiziente Schädlingsbekämpfung leisten, ohne dass in Ihrem Betrieb Toxine zum Einsatz kommen müssen.

Langfristiges Monitoring
Zuverlässige Prävention und intensives Monitoring sind die Schlüssel für ein langfristig funktionierendes HACCP Konzept. Wir erstellen für Sie ein individuelles System zur Früherkennung von Schädlingsbefall, führen Kontrollen durch und ergreifen bei Schädlingsauftritt frühzeitig entsprechende Maßnahmen.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Detaillierte Dokumentation
All unsere Hygienemaßnahmen und Schritte zur Schädlingsbekämpfung dokumentieren wir transparent und ausführlich. So können Sie nachweisen, dass Sie in Ihrem Unternehmen alle Hygiene-Anforderungen gewissenhaft erfüllen. Ihre Dokumentation können Sie jederzeit über unser Online-Portal abrufen – so behalten Sie stets den vollen Überblick.

HACCP Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben – Starke Leistungen für Ihr Unternehmen

Wespina ist als erfahrener Schädlingsbekämpfer der richtige Ansprechpartner für alle Unternehmen, in denen Hygiene höchste Bedeutung hat – sowohl für die Lebensmittel- als auch Pharmabranche bieten wir mit unserer HACCP Schädlingsbekämpfung einen starken Beitrag für ein ganzheitliches HACCP Konzept. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit weiteren hygienerelevanten Leistungen:

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Regelmäßige Inspektionen
Im Zuge der Gefahrenanalyse ermitteln wir alle relevanten Kontrollpunkte und positionieren dort Fallen. Durch unsere regelmäßigen Kontrollen der kritischen Kontrollpunkte können mögliche Schwachstellen früh erkannt und behoben werden.

Schulungen
Die beste Vorbeugung vor Schädlingsbefall ist die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter. Auf Wunsch führen wir für Ihre Belegschaft Hygieneschulungen durch, erläutern detailliert Risiken im Betrieb und empfehlen Verhaltensweisen zur Prävention.

Kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen
Wir verbessern unsere Maßnahmen für Ihre HACCP Schädlingsbekämpfung kontinuierlich. Dafür analysieren wir regelmäßig bisherige Ergebnisse, reagieren schnell auf veränderte Bedingungen sowie Feedback aus Ihrem Unternehmen. So können wir die Effizienz unserer Konzepte stetig erhöhen.

HACCP Schädlingsbekämpfung vom Fachmann: Darum ist Wespina Ihr Experte für zuverlässiges und nachhaltiges Schädlingsmanagement

Modernste Methoden

Sowohl für Monitoring als auch Schädlingsbekämpfung setzen wir von Wespina auf innovative Methoden und arbeiten dabei giftfrei.

Passgenaue Konzepte

Wir erarbeiten für jeden Kunden ein individuelles HACCP Konzept, welches individuell auf die Bedürfnisse und Ansprüche des Unternehmens zugeschnitten ist.

Transparente Leistungen

Sie behalten stets den Überblick über alle von uns erbrachten Leistungen. Darüber informieren wir Sie nicht nur persönlich, sondern auch mit der ausführlichen Dokumentation im Online-Portal.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Haben Sie noch Fragen zur HACCP Schädlingsbekämpfung, zu den Kammerjäger Kosten oder anderen Leistungen von Wespina? Kontaktieren Sie uns– wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

FAQ

Die häufigsten Fragen zur Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb haben wir unten beantwortet. Klicken Sie einfach auf die Tiersymbole, um das FAQ zu lesen.

Warum ist eine professionelle Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb so wichtig?

In einem hygienesensiblen Bereich wie einem Lebensmittelbetrieb kann ein Schädlingsbefall fatale Folgen haben. Dazu zählen etwa:

  • Verunreinigung von Eingangs-/Ausgangs-Produkten
  • Kontamination einzelner / mehrerer Fertigungsreihen
  • Gewinnausfälle durch erforderliche Dekontamination
  • Gewinnausfälle durch verfügte Betriebsschließung
  • Gewinnausfälle durch nachhaltigen Imageschaden

Um diesen und ähnlichen Szenarien vorzubeugen, sollten Sie die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb direkt von einem Fachbetrieb durchführen lassen. Gerne stehen wir Ihnen dabei professionell zur Seite.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Was kostet die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb?

Im Vorfeld eines Einsatzes lässt sich schwer bestimmen, wie teuer eine Schädlingsbekämpfung vor Ort tatsächlich ist. Die Kosten richten sich auch nach diesen Faktoren:

  • Schädlingstyp
  • Umfang & Komplexität des Befalls
  • Aufwand zur Beseitigung des Befalls
  • Aufwand zur Ermittlung / Beseitigung des Problems

Bei Interesse bieten wir auch feste Monitoring-Pakete, bei denen wir die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb dauerhaft übernehmen und nach Ihren Wünschen gestalten. Sprechen Sie uns gerne auf unsere Festpreis-Modelle oder individuelle Konzepte an.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Bieten Sie für die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb giftfreie Lösungen an?

Ja, unsere Lösungen sind bestens für den Einsatz in lebensmittelverarbeitenden Betrieben und Anlagen gedacht. Dabei setzten wir unter anderem auf folgende Methoden:

  • Einsatz von Schlag- und Lebendfallen
  • Lichtfallen
  • Ausbringung von Kieselgur
  • Wärmebehandlung / Dampfverfahren
  • Vollautomatische SMART-Trap Funkfallen

Durch den Einsatz einer oder mehrerer dieser Methoden sowie unserer NON-TOX Überwachung können wir die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb vollständig giftfrei realisieren und vermeiden dadurch zuverlässig eventuelle Kontaminationen.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Muss die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb dokumentiert werden?

Ja. Lebensmittelbetriebe sind gesetzlich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass keine Gefahr der Verunreinigung der Lebensmittel besteht. Die Betriebe müssen verschiedene Normen und Richtlinien erfüllen. Dazu gehören unter anderem:

  • EG-Verordnung 852/2004
  • FSSC 22000
  • IFS Food
  • BRC Global Standard for Food Safety

Weiterhin müssen zur Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb betriebliche Selbstkontrollen entsprechend eines HACCP-Konzepts durchgeführt und dokumentiert werden. Gerne unterstützen wir Sie bei der Umsetzung und fachgerechten Dokumentation all dieser Maßnahmen.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Welche präventiven Maßnahmen für die Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb bieten Sie an?

All unsere Arbeiten führen wir auf Grundlage unseres IPM (Integrated Pest Management) durch. Damit verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz zur Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbetrieb, der bereits bei der Vermeidung eines Befalls einsetzt.

So können Sie beispielsweise Lagerräume bewusst gestalten, sichere Verpackungen wählen oder einfache Hygienemaßnahmen im Betrieb umsetzen, Gerne führen wir auch Betriebsinspektionen durch oder schulen Ihre Mitarbeiter, um Schädlingen mit einfachen Mitteln vorzubeugen. Lassen Sie sich diesbezüglich gerne von uns beraten.

schädlingsbekämpfung lebensmittelbetrieb

Möchten Sie mehr über unser Unternehmen erfahren oder brauchen Sie unsere Hilfe bei der Schädlingsbekämpfung. Vom Wespennest entfernen in Münster bis zur Schädlingsbekämpfung in Paderborn und Umgebung können Sie auf uns zählen. Nutzen Sie unser Kontaktformular und erhalten Sie ein unverbindliches, kostenfreies Angebot zur Schädlingsabwehr!

Ihr Ansprechpartner
Steffen Gerlach
Tel 02382 7041804

Kontakt

Wespina - Food & Pharma Safety

Walstedder Str. 10
59227 Ahlen

Tel.: 02382 / 704 1804
Fax: 02382 / 704 1803
E-Mail: info@wespina.de

Standort Münster

Kortumweg 34
48165 Münster
Tel.: 02501 / 96 44 677
E-Mail: info@wespina.de

Kostenlose Sofortanfrage

Wespina Logo

IHK Partner

EURAS_16636_2015