WESPEN & WESPENNESTER
SICHER BESEITIGEN

Wir bieten eine professionelle Beseitigung und Umsiedlung von Wespennestern im M√ľnsterland und Umgebung. Wir sind von Soest bis M√ľnster f√ľr Sie im Einsatz. Kontaktieren Sie uns gern!

WESPENNEST ENTFERNEN IN
M√úNSTER & UMGEBUNG:
PROFESSIONELLE HILFE F√úR DIE
ENTFERNUNG VON WESPENNESTERN

Wespen k√∂nnen wirklich l√§stig sein ‚Äď das wird jeder best√§tigen, der schon einmal im Fr√ľhling oder Sommer gem√ľtlich ein St√ľck Kuchen oder Grillgut genie√üen wollte. Durch einfache Ma√ünahmen (ruhig verhalten, Speisen und Getr√§nke abdecken, mit Insektenschutzgittern Fenster und T√ľren sichern) lassen sich vereinzelte Wespen gut abwehren. Anders liegt der Fall jedoch, wenn immer mehr gelb-schwarze Insekten herumschwirren: Wahrscheinlich existiert in der N√§he ein Nest. Bevor die Wespen zu einem ernsthaften Problem und einer Gesundheitsgefahr werden, sollten Sie das Wespennest entfernen. In M√ľnster und Umgebung entfernen die Experten von Wespina zuverl√§ssig und schnell Wespennester.

Sch√ľtzen Sie sich und Ihre Familien vor von Wespen ausgehenden Gefahr: Die Kammerj√§ger von Wespina entfernen Wespennester in M√ľnster fachgerecht und risikofrei.

Wespennester d√ľrfen nur entfernt werden, wenn eine unmittelbare Gefahr f√ľr Menschen besteht. Das ist beispielsweise der Fall, wenn der Nistplatz in der N√§he von Allergikern, Kindern oder Senioren angesiedelt ist. Kontaktieren Sie Wespina und lassen Sie sich zu den M√∂glichkeiten beraten, das Wespennest zu entfernen ‚Äď in M√ľnster und Umgebung sind wir gern f√ľr Sie da!

DARUM SOLLTEN NUR EXPERTEN DAS WESPENNEST ENTFERNEN: IN M√úNSTER UND UMGEBUNG HILFT WESPINA

Ein Wespennest in M√ľnster entfernen ist unbedingt Sache des Fachmanns, denn die falsche Vorgehensweise kann nicht nur gef√§hrlich werden ‚Äď mitunter ist die Entfernung des Wespennests auch verboten.

Falsche Methoden sind gefährlich
Auf dem Markt gibt es verschiedene, an Laien gerichtete Mittel zur Bek√§mpfung von Insekten. Dabei k√∂nnen chemische Mittel auch sch√§dliche Auswirkungen auf Menschen und Haustiere sowie n√ľtzliche Insekten haben. Zudem t√∂ten Wespensprays in den seltensten F√§llen alle Wespen ‚Äď die √ľberlebenden Wespen sind durch den Angriff wesentlich gereizter und aggressiver. Vom Einsatz von Wasser- und Hochdruckstrahlern sowie mechanischer Gewalt (Zerschlagen mit einer Eisenstange, Besenstiel o.√§.) ist dringend abzuraten, da auch hierdurch die Wespen aggressiv reagieren und stechen. Das Ausr√§uchern eines Nestes ist zudem gesetzlich verboten.

Nicht jedes Nest darf entfernt werden
Nicht jeder Hautfl√ľgler stellt eine Gefahr f√ľr Menschen dar. So sind es in der Regel nur die ‚ÄěGemeine Wespe‚Äú sowie die ‚ÄěDeutsche Wespe‚Äú, die von Menschen als aggressiv empfunden werden. Hornissennester d√ľrfen wie auch Bienennester nur mit beh√∂rdlicher Genehmigung entfernt werden. Daher sollte unbedingt ein Experte f√ľr Sch√§dlingsbek√§mpfung in M√ľnster zu Rate gezogen werden, um die Art der Insekten zu bestimmen und geeignete Ma√ünahmen in die Wege zu leiten.

WIE SOLLTEN SIE SICH VERHALTEN, WENN SIE EIN WESPENNEST IN M√úNSTER FINDEN?

Sie können zunächst vorsichtig versuchen, selbst herauszufinden, welche Wespenart ein Nest gebaut hat:

  • Wespennester von Langkopfwespen, die in der Regel nicht an Nahrungsmitteln der Menschen interessiert sind, sind zumeist freih√§ngend (z.B. in Hecken, Ge√§st oder auf hellen Dachb√∂den).
  • Die Deutsche Wespe sowie die Gemeine Wespe sind H√∂hlennister, daher finden sich ihre Nester in Erdh√∂hlen oder versteckten, dunklen H√∂hlr√§umen, wobei oftmals nur das stark frequentierte Einflugsloch zu erkennen ist. Diese beiden Arten fliegen auch je nach Witterung noch Mitte September bis Ende November vermehrt.

In jedem Fall sollten Sie einen erfahrenen Kammerjäger kontaktieren, um das Wespennest gefahrlos und rechtlich sicher entfernen zu lassen. Die Experten von Wespina:

  • identifizieren die Wespenart
  • erarbeiten einen individuellen Plan zur Entfernung des Nestes
  • stellen die ben√∂tigten Antr√§ge bei den zust√§ndigen Beh√∂rden
  • entfernen das Nest unter Verwendung der daf√ľr ben√∂tigten Schutzausr√ľstung
  • siedeln das Nest nach M√∂glichkeit an einem weit entfernten Ort um
  • geben Tipps zur Prophylaxe, beispielsweise f√ľr bauliche Ma√ünahmen

Mehr als nur Wespennest entfernen: In M√ľnster und Umgebung ist Wespina Ihr zuverl√§ssiger Sch√§dlingsbek√§mpfer

Ganz gleich, ob Sie einen Kammerj√§ger in G√ľtersloh, eine effektive Sch√§dlingsbek√§mpfung in Paderborn oder ein professionelles Sch√§dlingsmonitoring ben√∂tigen: Die Experten von Wespina sind f√ľr Sie da. Dabei profitieren Sie stets von unseren √ľberzeugenden Leistungen:

  • Detaillierte Analyse des IST-Zustands: Welche Wespenart hat sich angesiedelt? Wie gro√ü ist das Volk? Welche Variante ist sinnvoll, um das Wespennest in M√ľnster zu entfernen ‚Äď Umsiedlung oder Beseitigung? Diese und weitere Fragen beantworten wir bei einer Besichtigung vor Ort.
  • Festpreis: Auf Basis der Analyse erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, das alle Kosten f√ľr die Wespennest-Entfernung abdeckt ‚Äď ohne versteckte Geb√ľhren.
  • Vorbeugung: Auch bei Wespennestern gilt ‚ÄěVorbeugen ist besser als bek√§mpfen‚Äú. Unsere Experten kl√§ren Sie dar√ľber auf, wie Sie mit einfachen Ma√ünahmen einen erneuten Nestbau verhindern k√∂nnen.

M√∂chten Sie ein Wespennest in M√ľnster entfernen lassen? Oder haben Fragen zu weiteren Leistungen unseres Unternehmens, beispielsweise der Sch√§dlingsbek√§mpfung im Lebensmittelbetrieb oder unserer Arbeit als Kammerj√§ger in Hamm? Kontaktieren Sie uns ‚Äď wir beraten Sie gern!

Ihr Ansprechpartner
Steffen Gerlach
Tel 02382 7041804

Kontakt

Wespina - Food & Pharma Safety

Dahlkeweg 27
59227 Ahlen

Tel.: 02382 / 704 1804
Fax: 02382 / 704 1803
E-Mail: info@wespina.de

Standort M√ľnster

Kortumweg 34
48165 M√ľnster
Tel.: 02501 / 96 44 677
E-Mail: info@wespina.de

Kostenlose Sofortanfrage

Wespina Logo

IHK Partner

EURAS_16636_2015